die TTG Kirtorf-Ermenrod führte am Samstag 12. Februar 2011 einen Ortsentscheid der MiniMeisterschaften im Tischtennis durch.

In den vier ausgespielten Klassen gingen insgesamt 10 Teilnehmer an den Start und dabei hatten die Jügsten einen Anteil von 50%.

Die Erwartungen wurden da mit weit übertroffen, was die Veranstaltung für alle Beteiligten zu einem großen Erfolg werden

lies.

Die Sieger:

AK3 Mädchen:   Elisa Mest

AK1 Jungen:     Marius Merkel

AK2 Jungen:     Massimo Gies

AK3 Jungen:     Benedikt Christ

Das Bild zeigt alle Teilnehmer nach der Siegerehrung.