C-Schueler

Von links: Matthias Welk, Kira Lanzenlechner, Jennifer Malkus und Julia Konnerz.

Für die TTG Kirtorf/Ermenrod war die Saison mit 2 Meisterschaften natürlich top – aber auch das jüngste Team hat mit guten Leistungen und Plazierung zum Gesamterfolg des Vereines beigetragen.
Unsere Mannschaft konnte sich in der Rückrunde tatsächlich weiter steigern (nach 10:6 Pkt. jetzt 14:2 Pkt.), so dass mit insgesamt 24:8 Pkt. ein hervorragender 3. Platz erspielt werden konnte.

Lediglich gegen den Meister von der TTG Mücke gab es eine Niederlage; aber gegen Lauterbach – bis zum vorletzten Spieltag ohne Punktverlust an der Spitze – konnte das TTG-Team einen Sieg erringen.
Alle Mannschafts-Mitglieder haben zu diesem Erfolg beigetragen, wobei Jennifer Malkus bzw. Julia Konnertz die eifrigsten Punktesammler waren und unter den „Top-Ten“ die Plätze 2 und 7 belegen.
Diese beiden Spielerinnen haben auch bei den Jahrgangsmeisterschaften Top-Plazierungen erreicht, und zwar auf Kreis- bzw. auch Bezirksebene (zum Bezirk „Mitte“ gehören immerhin 5 Sportkreise).

Noch eine Besonderheit zur Schüler-„C“-Klasse ist positiv zu nennen bei der Liste der Doppelpaarungen: Hier stehen gemeinsam auf Platz 1 mit jeweils 6:0 -Siegen unsere TTG-Doppel: Konnertz/Malkus bzw. Malkus/Welk.

Mit einem gemeinsamen Pizza-Essen der Kid`s mit Eltern und Betreuer Helmut Gläser wurde die Saison natürlich auch freudig und zuversichtlich für die Zukunft abgeschlossen.

gez. Helmut Gläser