Am Samstag, den 28.11.2009 um 16.00 Uhr greift die TTG zum letzten Strohhalm im letzten Vorrundenspiel der Tischtennis Oberliga in Felsberg.

Wir hoffen endlich die ersten Punkte zu holen, um noch eine realistische Chance auf den Klassenerhalt zu haben, denn wenn wir gewinnen haben wir den Abstand auf 2 Punkte verringert, so Mannschaftsführer Stephan Zulauf.

Die TTG wird komplett auflaufen können mit Vladi Marsalek, Jirka Vlcek, Stephan Zulauf, Benjamin Förster (der z. Zt. Noch krank im Bett weilt), Christian Issing u. Christian Hansmann. Im gemeinschaftlichen Abschlusstraining am Freitag wird sich dann auf Samstag eingeschworen. Felsberg hat mit Filip Pindura und Lukas Hudec ein starkes vorderes Paarkreuz. Dirk Heimel, Philip Imberger, Thomas Jung u. Thilo Leis folgen auf den weiteren Positionen.

Gez. Steffen Schindler (schi)