C-Schueler

Von links: Matthias Welk, Kira Lanzenlechner, Jennifer Malkus und Julia Konnerz.

Im vergangenen Jahr waren einige Kid`s bei den Tischtennis-Mini-Meisterschaften dabei, nachdem sie vorher in der Tischtennis-AG der Grundschule Kirtorf diese Sportart kennengelernt haben.Die gesammelten Eindrücke und Erfahrungen waren durchweg positiv – Elisa Mest hat nach den Kreis- bzw. Bez.-Titel sogar die Hessenmeisterschaft errungen.

Alle Kinder haben dann im Winter-Halbjahr 12/13 am Vereinstraining teilgenommen und nach Absprache mit den betreffenden Eltern wurde zur Saison 13/14 eine Mannschaft gemeldet.

Leider dürfen 2 Kinder wegen dem Alters-Stichtag nicht in der neuen TTG-Mannschaft aktiv dabei sein.

Die Spielbesetzung lautet: 1) Malkus, Jennifer 2) Konnerz, Julia 3) Lanzenlechner, Kira 4) Welk, Matthias

Leider steht der TTG zur Zeit kein Trainer für die Kinder bzw. Jugendlichen zur Verfügung !

Mit großer Vorfreude ist man am 1. Spieltag nach Nieder-Ohmen gefahren, mit Unterstützung durch die Eltern bzw. Großeltern gelang ein toller 6:1-Auftaktsieg gegen Volkartshain. Gegen den nächsten Gegner (TTG Mücke) hatte unser Team keine Chance, verlor 0:7 und lernte gleich kennen, daß zum Sport Siege u n d Niederlagen gehören.

Am 2. Spieltag erreichte man ein 3:4 gegen Heblos – aber auch ein 4:3 gegen Dirlammen zum 4:4-Punktestand.

Noch bessere Ergebnisse brachte der nächste Spieltag in Herbstein: Gegen N.-Ofleiden bzw. Freiensteinau gelangen 2 deutliche Siege mit je 6:1 zum aktuellen Punktestand von erstaunlichen 8:4 Punkten = Platz 3 !!

Am So. 17.11.13 hier bei den Heimspielen in der Gleentalhalle wird neben einer evtl. Niederlage gegen Lauterbach auf einen Sieg gegen Lanzenhain „spekuliert“.

Die Kinder möchten gerne eifrig trainieren und weiter dazulernen – eine Aufgabe des gesamten TT-Vereines !!

Augenblicklich versucht dies mit den begrenzten Möglichkeiten „der TT-Schnupper-Trainer Helmut“ von der Schul-AG.