In dieser Klasse waren 9 Team`s am Start und unsere Mannschaft hat zum Vorrunden-Ende einen sehr guten 4. Platz belegt – bei 5 Siegen und 3 Niederlagen wurden also 10:6 Punkte erspielt bei 33:23 Spielen.Die 3 Mädchen (Jennifer, Julia und Kira) sowie Matthias unterstützen sich gegenseitig, feuern sich an und freuen sich bei einem Satz- oder Spielgewinn – es wird aber auch Trost gespendet bei einer Niederlage.

Die Kinder haben durch ihre Eltern bzw. Großeltern eine große Unterstützung – das sind inzwischen „richtige Fan`s“ geworden.

Nach den Weihnachtsferien hoffen die Kid`s, daß vom Verein wieder regelmäßiges Training angeboten wird, denn sie wollen sich ja noch verbessern, dazulernen und dies dann im Verlauf der Rückrunde zeigen und umsetzen in entsprechende Punktgewinne.

Jennifer mit Matthias haben sich eine 4:0-Bilanz im Doppel erspielt – ein ausgezeichnetes Ergebnis.

Sehr gut lief es bisher für Jennifer in den Einzelspielen – sie steht auf Platz 3 aller eingesetzten 43 Jungen bzw. Mädchen in dieser Klasse.

Der „Heimspieltag“ in der RR ist am So. 30.03.14 – allerdings in der Turnhalle Groß-Felda, weil hier in der Gleentalhalle unsere 1. Herrenmannschaft auch ein Heimspiel hat.

gez. Helmut Gläser