Am Samstag um 18.30 Uhr kommt der ungeschlagene Spitzenreiter der Oberliga Mühlhausen nach Kirtorf in die Gleentalhalle.

Die Bundesligareserve aus Thüringen ist gespickt mit Topspielern, so u.a. mit Carlos Lang (mehrfacher thüringischer Meister) und dem lettischen Nationalspieler Vasiljevs Sandijs, die beide auch schon in der Bundesliga auf Punktejagd gingen. Conny Schmidt, Alexander Schieke, Lars Priebe und Christian Reim komplettieren das Topteam. Die TTG freut sich auf die Thüringer, denn es gibt super Tischtennis in Kirtorf zu bewundern. Man darf gespannt sein wie sich Vladi Marsalek gegen die Topleute schlägt. Hinter Jirka Vlcek (Grippe) steht noch ein Fragezeichen, ansonsten werden Stephan Zulauf, Christian Hansmann, Benjamin Förtser und Christian Issing auf Schadensbegrenzung gegen den designierten Meister bedacht sein.

Gez. Steffen Schindler (Schi)