Wie der SC 66 Ermenrod berichtet wurde am Samstag, den 02.01.2016 der allseits beliebte Neujahrspokal ausgetragen. Aus einem gut besuchten Starterfeld von 1. bis 5. Herrenmannschaft und der Damenmannschaft gelang es dem Duo Eugen Wolf und Matthias Specht den ersten Platz zu erringen. Zweiter wurden das Duo Klaus Gläser und Karsten Schmidt. Gemeinsame Dritte wurden die Wolf Familie (Bernhard und Daniel), das Duo Daniel Ritter/Thomas Konnertz und das Duo mit Christian Neudert und dem Bürgermeisterkandidaten Peter Weiß. Danach folgte das Duo Felix Ritter und Maja Schlosser und das Ersatzquintett aus Matthias Seibert, Rüdiger Stamm, Sonja Korell, Corinna Weitzel und Julia Konnertz.

Das Gruppenbild zeigt die Teilnehmer nach rund 6-stündiger Schlacht mit dem Neujahrspokal in den Händen der Sieger Specht/Wolf von links nach rechts: Sonja Korell, Maja Schlosser, Peter Weiß, Bernhard Wolf, Matthias Specht, Daniel Wolf, Eugen Wolf, Daniel Ritter, Karsten Schmidt, Felix Ritter, Klaus Gläser, Thomas Konnertz sowie Angelina Korell und Julia Konnertz.

Bei den Schülern gewann im Direktvergleich Julia Konnertz vor Angelina Korell, Emanuell und Tabea Berben sowie Franziska Braun. Das Bild zeigt die begeisterten Schüler nach der Gratulation mit dem zweiten Vorsitzenden Peter Weiß.